Commons-Sommerfest

Startseite | Kontakt | Links


Email: sommerfest@dieweltdercommons.de
Fragen allgemeiner Natur bitte: info@dieweltdercommons.de

Urheberrechte

Texte und Bilder stehen unter einem Creative Commons Lizenzvertrag. Diese Werke bzw. Inhalte (wenn nicht anders gekennzeichnet) stehen unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz Kurz: (CC BY-SA 3.0).
Für Inhalte die nach dem 1. April 2015 erstellt worden sind gilt CC BY-SA 4.0 als verbindlich.

Für Werke die von Aussen eingebettet wurden gilt die jeweilige ursprüngliche Lizenz.

Sollten trotz allem rechtliche Fragen oder Probleme auftauchen: Wir sind erreichbar unter der o.g. Emailadresse.

Datenschutz

Es werden von unser Seite her keine Daten erhoben.

Haftung für Inhalte

Die Inhalte wurden mit Sorgfalt erstellt, wir können aber für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte keine Gewähr übernehmen. Sollten Rechtsverletzungen allgemeiner Natur erscheinen gilt die diesbezügliche Haftung erst mit dem Zeitpunkt der Kenntnisnahme einer konkreten Rechtsverletzung. Bei Bekanntwerden werden wir umgehend die Inhalte entfernen.

Haftung für Links:
Für die Inhalte verlinkter Seiten ist stets der jeweilige Betreiber der Seite verantwortlich. Wir sind zwar bemüht die verlinkten Webseiten auf ihre Rechtskonformität zu beurteilen, aber eine Kontrolle ist ohne konkrete Anhaltspunkte nicht zumutbar. Bei Hinweisen auf Rechtsverletzungen werden wir derartige Links und Webseiten prüfen und uns eine Entfernung vorbehalten.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sofern der Eindruck entsteht, dass auf dieser Webseite möglicherweise Schutzrechte verletzt werden, d. h. gegen fremde Marken- oder Urheberrechte verstoßen wird, werden Sie gebeten, dies umgehend uns mitzuteilen | Kontakt |. Es wird dann nach Prüfung die beanstandete Passage gelöscht oder abgeändert werden. Eine anwaltliche Abmahnung zur Beanstandung der Schutzrechtsverletzung ist nicht notwendig und die damit verbundenen Kosten werden nicht erstattet. Auf Grund der zuvor gemachten Zusage besteht keine Veranlassung, mit Hilfe eines Anwalts die Verletzung fremder Rechte zu rügen. Es fehlt an einem entsprechenden Rechtsschutzbedürfnis. Sollte dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme eine anwaltliche Abmahnung erfolgen, haben Sie die damit verbundenen Kosten allein zu tragen.


Valid HTML 4.01 Strict CSS ist valide!